Umfrage: Wie handhaben wir den Sprungmodul-Angriff in schwieriges Gelände?
mit aktiviertem Sprungmodul für die Angriffsbewegung schlägt man beim Angriff in schwieriges Gelände mit voller Initiative zu
auch mit aktiviertem Sprungmodul schlägt man beim Angriff in schwieriges Gelände ohne Granaten o.ä. im Initiativeschritt 1 zu
[Zeige Ergebnisse]
 
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?
Verfasser Nachricht
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.484
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

Hier ist die nächste offene Regelfrage, die ich für unseren Club gerne per Hausregel klären möchte:
Wenn Sprungtruppen ohne Granaten (o.ä.) ihr Sprungmodul für die Angriffsbewegung auf Modelle im Gelände nutzen, schlagen sie mit voller Initiative zu oder mit Initiative 1?

Hierzu gibt es in der Fanworld einen gefühlt 100 Seiten langen Streit, mit dem Konsens, dass Sprungtruppen, die ihr Sprungmodul für die Angriffsbewegung nutzen, mit voller Initiative zuschlagen wenn sie Truppen in Gelände angreifen (ist meiner Meinung nach sogar so in General Grundmanns FAQ aufgenommen).

Es gibt ein offizielles FAQ, welches besagt, dass Truppen, die Gelände ignorieren, trotzdem mit Initiative 1 zuschlagen, wenn sie Truppen in Gelände angreifen.
In der Fanworld ist man zu dem Schluss gekommen, dass Sprungtruppen Gelände ja nicht ignorieren, sondern sich darüber hinweg bewegen und beim Angriff dann direkt in Kontakt mit dem Gegner gestellt werden (was nach denen keine "Bewegung durch Gelände" wäre), also nicht auf Initiative 1 zurückgestuft werden müssen. Allerdings muss man einen "Gefährliches Gelände"-Test ablegen, klar.
Die "Opposition" merkte an, dass man die Figur trotzdem ins Gelände hinein bewegt (irgendwo muss sie ja landen und da ist dann Gelände), und sie dann zusätzlich zum Gefährliches Gelände-Test auch mit Ini 1 zuschlägt.

In der letzten Edi war es ja noch so geklärt, dass auch ein Geländetest ausreicht, um Ini 1 auszulösen, diesen Passus gibt es nicht mehr.

Darum die Frage, wie wir das bei uns handhaben wollen:
- mit aktiviertem Sprungmodul für die Angriffsbewegung schlägt man beim Angriff in schwieriges Gelände mit voller Initiative zu
- auch mit aktiviertem Sprungmodul schlägt man beim Angriff in schwieriges Gelände ohne Granaten o.ä. im Initiativeschritt 1 zu


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

24.02.2014 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ooooo
Beutespezies
*


Beiträge: 344
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

Fuer mich ist es klar: die ini1 bekommt man dadurch, dass der verteidiger sich verschwanzen kann und der angreifer durch den hinterhalt des verteidigeres ueberrascht wird. sprungtruppen springen zwar in gelaende, aber ueberraschen den verteidiger.

Aber manuel: du hast ja ne menge zeit auf arbeit :-D

24.02.2014 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.101
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #3
RE: Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

Ohne Granaten Ini 1, meine Meinung.

Tim, mit Logik zu versuchen eine Regel klarzustellen hat noch nie geklappt, somit macht das auch hier keinen Sinn.


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.02.2014 17:48 von Tarquam.

24.02.2014 17:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.484
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

ich versuch mir grad vorzustellen, wie eine Einheit, die mit gezündeten, brüllenden Raketentriebwerken versucht, durch die Blätterdecke eines Waldes hindurchzustoßen (wobei jeder sechste gegen einen Baumstamm prallt) auf Verteidiger, die sie erst dann sehen können wenn sie durch die Baumkronen durch sind, und dabei den Verteidiger zu überraschen Icon_biggrin "Oh, Sarge, die hab ich gar nicht gehört" Icon_biggrin Icon_biggrin Icon_biggrin


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

24.02.2014 18:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.988
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #5
RE: Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

Abgestimmt...Obwohl ich mir jedweden logischen Erklärungsversuch verkneifen werde.

24.02.2014 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.994
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Haben Sprungtruppen automatisch Granaten oder nicht?

Initative Schritt 1 halt...


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
25.02.2014 9:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: