Antwort schreiben  Thema schreiben 
Gewichte für Figuren
Verfasser Nachricht
Grimzog
Rudelwolf
***


Beiträge: 25
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Oct 2015
Status: Offline
Beitrag: #1
Gewichte für Figuren

Hey Leute

Ich suche nach gewichten für meine Miniaturen.
Da gerade die Standarten träger gerne umkippen.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

25.10.2015 17:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Asmodis
Leitwolf
******


Beiträge: 691
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Jun 2008
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Gewichte für Figuren

Anglerblei, ist günstig und erfüllt seinen Zweck.
Mache ich auch.


Mein Armeeaufbau: http://www.gw-fanworld.net/showthread.ph...ost3471231
25.10.2015 20:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.452
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Gewichte für Figuren

Ich will mal bei mir nachschauen wegen meiner Stahlkugeln. Die haben exakt den Durchmesser wie die Tiefe der Base....


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
26.10.2015 7:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.100
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #4
RE: Gewichte für Figuren

Je nach Base einfach Geldstücke drunter kleben, damals passten 10 Pfennig wunderbar!


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
26.10.2015 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Gewichte für Figuren

Das hat Kai schon gemacht, die standen trotzdem noch nicht so gut. Deswegen ist hier das Anglerblei glaube ich die beste Option.


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

26.10.2015 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.989
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Gewichte für Figuren

Tarquam schrieb:
Je nach Base einfach Geldstücke drunter kleben, damals passten 10 Pfennig wunderbar!


Es gehen aus Unterlegscheiben aus dem Baumarkt.


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
26.10.2015 16:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hohlhupe
Rudelwolf
***


Beiträge: 19
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Aug 2015
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Gewichte für Figuren

Also ich hab bei meinen Chaosraptoren aus Plastik 10 Cent Stücke drunter. Dadurch stehen die eigentlich recht gut, Ausnahme sind schräge Flächen, weil manche Posen auch extrem schräg sind. Unter meine Harlequine habe ich jetzt Unterlegscheiben geklebt, stehen so zumindest recht gut. Feldtest ist noch ausstehend

01.11.2015 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Grimzog
Rudelwolf
***


Beiträge: 25
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Oct 2015
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Gewichte für Figuren

Manuel ne bisher hatte ich noch keine Gewichte drunter! Die ersten Münz versuche waren misslungen wegen dem falschen Kleber.
Habe jetzt aber unter alle jeweils eine 5 Cent Münze geklebt! Mal schauen ob das reicht... Anglerblei habe ich auch getestet aber finde ich nicht so gut da man
die kleinen Blei stücke wiederrum richtig Positionieren muss damit die figur keine schlagseite bekommt beim Bewegen.

01.11.2015 21:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: