Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (59): « Erste < Vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 Nächste > Letzte »
1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt   Lexy's Schlammsoldaten
Verfasser Nachricht
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.444
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #41
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Ja sind die aber schön..........

Klasse gemacht Falex. Mach aber besser aus den Hüpfern nen 10ér Trupp, damit du wirklich nen vollen Wirkungsgrad hast..... Smile

Ansonsten sei noch gesagt, das ein Vindicator bei den Ocksen richtig aufräumt sowie auch Whirlwinds undundund.......
Fahrzeuge sind auf jeden Fall ne Überlegung wert.........


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
23.03.2009 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #42
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Tarquam schrieb:
Oder einfach nochmal nen Panzer anmalen, der bringt viele Punkte und ist relativ simpel Smile


Aber auch nur relativ, ich glaube meine Kettenbusse wird nicht relativ simpel, mit einfach Airbrush drüber und gut....
siehe die fahrende Rhinokiste....


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
23.03.2009 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #43
RE: Lexy's Schlammsoldaten

@Mshark
ich weiß nicht ob ein 10er Trupp soviel bringt, lieber einen identischen 5er Trupp: somit ein Sarge mit Plasma und Energiefaust und einer mit Flamenwerfer, als weitere 5 nur mit einer speziellen Spezialwaffe... schnarch.

Beide gemeinsam angreifen lassen, das tut aua machen denke ich.... Mal schauen wie das so in der Armeeorganisation klappt....


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
23.03.2009 15:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.099
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #44
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Was der Milchschrank meint ist sobald du 2-3 Mann durch beschuss in der Truppe verlierst ist der Trupp kein bißchen gefährlich mehr. dazu kommt das auch der Gegner mal angreift und er wird bestimmt nicht beide trupps angreifen außer er ist nen ork. Aber nen 5 Trupp kostet nicht viel und wird auch manchmal unterschätzt. Er eignet sich besonders zum Panzerjagen. Hat also vor und Nachteile.


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
23.03.2009 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #45
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Wer ist den der Milchschrank????
Aber wenn man 2x5er hat oder 1x10, ist doch egal, laß halt einen Trupp verrecken (das Egal bezieht sich auf das Verrecken nicht auf 2x5er oder 1x10er)... ist immer noch einer dauf der Platte... wie Du sagst ein 5er Trupp kann unterschätzt werden, aber ein beweglicher 10er Trupp zieht nun wirklich das Feuer auf sich, weil jeder denkt ohhhgottogott hoffendlich kommt der nicht an....
Und man kann mit zwei 5er Trupps, die ein wenig Feuerkraft besitzen, etwas mehr Druck aufbauen, als ein 10er Trupp der auch noch mehr Fläche einnimmt, und sich nicht verstecken kann.....
So jedenfalls die Theorie, mal sehen was die Zukunft bringt.... aber ich bin ja sowieso ein Schreibtischtäter


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
23.03.2009 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.444
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #46
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Vergiss nicht, das wenn 25% weggeschossen werden ein Moral-Test gemacht werden muss. Wenn du den verpazt dann stehen da deine 3 Marines dumm rumm und dürfen abhauen......
Das ist ein weiterer Nachteil.
Als ich noch meine Ultras hatte, hatte ich genauso gedacht und 2 Trupps aufgestellt. Leider haben die es nicht mehr so gerissen wenn se ankamen, weil 1-2 Marines grade in diesem trupp viel ausmachen......


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
23.03.2009 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BanG
Beutespezies
*


Beiträge: 1.658
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Jan 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #47
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Mit dem Unterschied wenn die heinis jetzt weglaufen sammeln sie sich automatisch in seiner Runde.

Kampftaktiken Regel


24.03.2009 8:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.444
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #48
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Ja aber trotzdem hat der Gegner einen Atemzug mehr und kann Sie trotzdem weiter aufs Korn nehmen........

Es sei denn die Kollegen haben Shrike in da House. Dann sind alle schon in der ersten Runde da.........


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
24.03.2009 8:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #49
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Wenn es interessiert, 2. Kampfbericht in den Hauptrollen: Blood Ravens gegen die Headbanger Tyraniden.....
An einem düstern Morgen wurde der Orden von einem Schwarm der Xenos Tyraniden überfallen um den Orden bei der Bergung dreier wichtiger Objekte zu stören.... hinterhältige kleine Biester!
Ordenstruppen: El Capitano, 2x10 Trooper, 5x Sturmtruppen, 1 Rhino und 6x10. Kompanie.
Die Aliens standen tief gestaffelt, und die taktischen Trupps hatten in diesem Sektor nur wenig Platz um die Tyraniden durch taktische Manöver zu überlisten. Dennoch wurde der Kampf durch schweres Abwehrfeuer der Ordens eröffnet.
Durch den Captain wurde die Taktik ausgegeben, die Stellung zu halten und die Tyraniden durch überlegene Feuerkraft zu vernichten, während der Sturmtrupp über die rechte Flanke den Vormarsch der Xenos zu stören....
Naja sowie überlebenden Scouts berichten, hat sich der Orden tapfer geschlagen, durch das verheizen der Truppen wurde die Tyranidensynapse getötet, wodurch der Captain so geschwächt war, das er von dem anhechelnden Carnifex ohne Probleme getötet wurde. Schlußendlich wurden die letzten 3 Marines und die Schouts durch die beiden Carnifexe zurückgedängt... Das Rhino stand wenigstens auch noch, somit mußten die 9 Überlebenden wenigstens nicht zu Fuß gehen.
Scheiße unendschieden bis zur 5 Runde, wobei ein Carnifex dem letzten standaften Marine in der 6 Runde das Missionziel streitig gemacht hat.... so ein Ärger Resultat Missionsziele 0:1.... Arrgh verfluchte Xenos.....
Was am Abend überbleibt:
Der Orden ist der totalen Vernichtung entgangen, also schon eine Steigerung gegenüber der Orkxenoskatastophe ist, Vernichtung in der 3. oder 4. Runde, wobei in der letzten Runde nur der Captain in Terminatorrüstung stand. Sein Name wird aus den Büchern des Ordens gestrichen....
Ansonsten lief alles ganz gut, aber der Orden braucht mehr schwere Feuerkraft, um die taktischen Trupps zu verstärken, wenn die Nachschubwege aus dem Arsenal nur nicht so lang wären.


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
26.03.2009 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Beutespezies
*


Beiträge: 1.982
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Bewertung: 0
Beitrag: #50
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Ich schmeiß mich immer weg bei deinen Schlachtfeldberichten ^^\m/

26.03.2009 21:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #51
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Wat, wieso???? Und warum Berichten sind doch erst zwei, oder träume ich?????


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
26.03.2009 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Beutespezies
*


Beiträge: 1.982
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Bewertung: 0
Beitrag: #52
RE: Lexy's Schlammsoldaten

njop...und beide waren spaßig zu lesen.

26.03.2009 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #53
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Ich vesuche mein bestes zu geben, habe ja sonst nicht viel zu lachen....Wall kleiner Spasz am RandeIcon_biggrin
Ansonsten hoffe ich, das man erkennt, worum es ging und wie es gelaufen ist.... Wenn mich meine Erinnerung nicht so sehr trübt....

Mal außerhalb des Protokoll, wenn der große Gork oder Mork, ich habe keine Ahnung welche komischen Götter die grünen Xenos anbetten, wüsste, dass die grüne Horde ihr Equipment an mein Arsenal verkauft, dürfte dieser Horde das Schlachtenglück wohl nicht mehr hollt sein, hoffe ich zumindest.....


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
26.03.2009 22:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.099
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #54
RE: Lexy's Schlammsoldaten

WAT? Was labat da Büchse da? Da Boys gäben euch da Ausrüstung damit ihr auch ma Gegna seid und euch währt! Sonst macht das Moschen keinän Spaß!

Waaaagh!


Sehr schöner Bericht. Wie gefällt dir denn bis jetzt 40k?


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
27.03.2009 9:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #55
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Achso und wieder was gelernt, die Orkxenos verticken das Equipment nur zum Selbstzweck. Da kann man die Orks natürlich auch ein paar mal gewinnen lassen......Icon_idea

Danke für die Lorbeeren, werde die nächsten Male ein paar Fotos machen, um den verzweifeten Kampf des Ordens gegen das grausame Universum in Bildern festhalten zu können.

Wie es mir gefällt, kann ich noch nicht so genau sagen, Armee zusammenstellen finde ich interessanter als Fantasy man hat mehr Möglichkeiten, seine Trupps auszurüsten, was bei Fantasy nicht so ist, aber im Großen und Ganzen finde ich das Spiel nachher gleich....
Ein entscheidener Vorteil, man ist mit weniger Gepäck unterwegs, liegt wahrscheinlich aber auch an den Spacetroopern....


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
27.03.2009 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.444
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #56
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Ein neuer Thread wird geboren:

Schlachtberichte............ Und wenn dann bitte gleich ein Untergliederung draus machen.......


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
27.03.2009 12:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.099
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #57
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Könnte man machen, aber ich denke das würde sich nur lohnen wenn da jeder seine Berichte reinschreibt und dazu bin ich zum Beispiel zu faul. Wenn nur der Falex das macht reicht es doch wenn er sich in seinem Fred austobt, das läßt auch irgendwann nach. Im Moment ist er halt noch berauscht vom neuen System und sieht das ganze duch nen Space Marine Helm Icon_biggrin

Ach ja, bevor ich es vergesse. orkze verlieren NIE! Schau in meine Signatur Smile


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2009 13:05 von Tarquam.

27.03.2009 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lexy
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.975
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #58
Toungue  RE: Lexy's Schlammsoldaten

Hee du Nasenork.... was soll das den heißen.... berauschen tuhe ich mich anders tun, und das ist richtig, dann habe ich auch meistens einen Helm am Morgen auf, aber das genauer auszuführen würde hier zu weit führen....Motz
Und ja natürlich läßt das irgendwann nach, ich sehe das hier mehr als Kulumne, wo ich meine geistigen Müll reinschreibe und ein paar Fotos reinstelle um das Forum ein wenig aufzulockern...
Sonst dreht sich hier ja alles um billiger Kaufen und wollen wir Mittwoch spielen, aber ich komme doch nicht.....
Solange ich dem Häretiker ein Lächeln abringen kann, reicht mir das....

@mshrak
Das ist zwar sehr löblich, aber ich glaube, dass das nur Verschwendung der freien Internetressource ist, die man auch für wichtigere Themen gebrauchen könnte...Eusa_think
Mir fallen da spontan nackte Frauen ein, naja jedem das seine.....


Um es mit den Worten meines alten Kali-Trainers zu sagen:
"Wenn Du einen Hammer in der Hand hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus!!"
27.03.2009 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.444
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #59
RE: Lexy's Schlammsoldaten

Wie. Man kann nackte Frauen im Indernet anschauen?????? Eek Eek Eek

Also ich dachte immer, das Internet ist nur für die geistigen "Ergüsse" gedacht, die jedem Ma..Menschen auf dieser Welt von Zeit zu Zeit überkommt........


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.2009 14:23 von Mshrak.

27.03.2009 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #60
RE: Lexy's Schlammsoldaten

@ Udo
Hier mal ein paar Sachen zum Net:

Zitat:
Pornographie auch Schmuddelkram genannt ist der Hauptzweck des Internets. Es gilt als gesichert, dass spätestens zwei Wochen nach dem öffentlichen Start des Internets alle verfügbaren Seiten pornographischer Natur waren. Inzwischen beläuft sich der Anteil pornographischer Inhalte nach Expertenschäzungen auf ca. 99,99%. Das Web gilt als der einzige Ort an dem Fußfetischismus und Funny-Sex genauso viel Raum eingeräumt wird wie Fußball. Ein interessanter Fuck äh.. Fakt: ein gewisser Shop bietet das gesamte Internet auf 8925 DVDs an. Auf Anfrage auch ohne Pornos auf 13 Disketten.

27.03.2009 14:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: