Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (22): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Dem Queen ihm seine Projekte
Verfasser Nachricht
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Dem Queen ihm seine Projekte

Aktueller Stand Tyranidenarmee - 3.453 Punkte (+150 f. Malanthrope), max. spielbar in 1 AOP 2.694:
- HQ: Symbiarch mit Adrenalindrüsen (I), Chitinschuppen, Fanghaken, Injektor und Toxinkammern mit einem Gefolge aus 8 Symbionten mit Sensenklauen, Chitinschuppen, Fanghaken und Toxinkammern = 333 Punkte
- HQ: Schwarmtyrant mit Säurezunge, Adrenalindrüsen (KG+I), Verbesserte Sinne, Bioplasma, Chitinschuppen, Fanghaken, Injektor, Toxinkammern, Toxisches Miasma, synchronisierte Neuralfresser, Sensenklauen und Warpblitz = 221 Punkte
- HQ: Schwarmtyrant mit Chitinschuppen, Verbesserte Sinne, Bioplasma, Toxinkammern, Toxisches Miasma, synchronisierte Säurespucker, Biozidkanone und Der Schatten im Warp = 206 Punkte
- HQ: Schwarmtyrant mit Säurezunge, Adrenalindrüsen KG+I, Bioplasma, Fanghaken, Injektor, Toxinkammern, Toxisches Miasma, Flügel, 2x Sensenklauen und Warpfeld = 237 Punkte
- HQ: Malanthrope = 150 Punkte
- HQ/Elite: 5 Tyranidenkrieger mit Verbesserten Sinnen, Chitinschuppen, Toxinkammern, Säurespucker (4x) / Biozidkanone (1x) und Sensenklauen = 190 Punkte
- Elite: 4 Liktoren = 280 Punkte
- Elite/Unterstützung: Carnifex mit Adrenalindrüsen KG+i und 2x Sensenklauen = 111 Punkte
- Elite/Unterstützung: Carnifex mit Adrenalindrüsen KG+i und 2x Sensenklauen = 111 Punkte
- Elite/Unterstützung: Carnifex mit Verbesserte Sinne, Zangenkrallen und synchronisierte Säurespucker = 111 Punkte
- Standard: 10 Symbionten mit Säurezunge und Pirscher = 230 Punkte
- Standard: 6 Symbionten mit Injektor und Pirscher = 132 Punkte
- Standard: 10 Symbionten mit Pirscher = 190 Punkte
- Standard: 3 Absorberschwärme = 30 Punkte
- Standard: 3 Absorberschwärme mit Sprungangriff = 42 Punkte
- Standard: 10 Hormaganten mit Adrenalindrüsen (KG), Adrenalindrüsen (I) und Toxinkammern = 140 Punkte
- Standard: 10 Ganten mit Pirscher, Zahllos und Stachelfäusten = 100 Punkte
- Unterstützung: Carnifex mit Säurezunge, Adrenalindrüsen KG+I, Bioplasma, Verstärktes Exoskelett, Verbesserte Sinne, Chitinschuppen, Gehärtetes Chitin, Stachelporen, Sensenschwanz, Toxinkammern, Toxisches Miasma, Hauer, Scherenklauen und Biozidkanone = 276 Punkte
- Unterstützung: Carnifex mit Adrenalindrüsen KG, Verstärktes Exoskelett, Verbesserte Sinne, Chitinschuppen, Gehärtetes Chitin, Stachelporen, Sensenschwanz, Toxisches Miasma, Stachelwürger und synchronisierte Säurespucker = 215 Punkte
- Unterstützung: Carnifex mit Verstärktes Exoskelett, Verbesserte Sinne, Chitinschuppen, Regeneration, Gehärtetes Chitin, Stachelporen und 2x Biozidkanone (--> synchronisiert) = 258 Punkte


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.02.2011 16:28 von DisposableHero.

30.12.2007 12:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.100
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #2
RE: Projekte vom Metalbär

Alleine wegen der Optik würde ich den Schießfex nicht einsetzen. Abuf die Elitefexe freue ich mich schon, immer weiter so! Wenn du fertig mit den Tyras bist kannst du für mich mal ein paar schwierige Teile Gießen Icon_wink


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
01.04.2008 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Projekte vom Metalbär

In der letzten Zeit ist folgendes fertig geworden:

Fantasy:
Manfred von Carstein (auf Pferd) zusammengebaut
Den geflügelten Vampir zusammengebaut
4 Gespenster zusammengebaut
Harald den Hammer zusammengebaut
Den 2. Varghulf zusammengebaut
Den Kastellan + Standartenträger der Blutritter zusammengebaut
Eine Vampirfledermaus gegreenstufft
5 Ghoule braun grundiert

Blood Bowl:
2 Fleischgolems, 2 Verfluchte, 2 Ghoule und 2 Werwölfe sind fertig bemalt, 5 Zombies sind grundiert

40k:
Absorberschwärme sind fertig.
Die zehn Sterboganten wurden nochmal grundiert - dieses Mal in grün.
Ich liebe bunte Grundierungen Klatsch
Dazu bin ich bei meinen Carnifexen fast soweit, dass ich anfangen kann sie zusammenzubauen.


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.01.2009 16:45 von DisposableHero.

29.07.2008 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Projekte vom Metalbär

Ein weiterer Carnifex ist den Brutteichen der Schwarmflotte Kataklysm entstiegen und bereichert meine Armee ab sofort um 276 Punkte Smileys100


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

12.10.2008 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Projekte vom Metalbär

*spawn* und noch einer ;-) Dieser jetzt bereichert meine Armee aber nur um 111 Punkte.

Und ganz fertig isser auch noch nicht, der Kopf ist noch nicht wieder zusammengesetzt, gegreenstufft und angeklebt. Aber das mach ich evtl im Club wenn Leerlauf ist...


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

15.10.2008 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Projekte vom Metalbär

*spawn* schon wieder einer... dieses Mal wieder ein "ancient, battle-scarred monster" wie Marco Schultze einen seiner Fexe mal genannt hat - 258 Punkte.


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

03.11.2008 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.452
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Projekte vom Metalbär

Kann dein Brutteich auch was anderes als lauter Fexe machen.
Ist ja schon langsam langweilig Smile


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
03.11.2008 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Projekte vom Metalbär

jap, demächst wird noch ein Hormagant erschaffen ;-)


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

03.11.2008 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #9
RE: Projekte vom Metalbär

Die frisch erstandenen Brutnester von Forgeworld haben einen ersten Bruterfolg...

Ein Hormagant ist dem Brutnest entschlüpft. Damit habe ich jetzt alle Modelle für Emmerthal fertig und kann mich ans Grundieren machen!!!


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

08.11.2008 0:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.100
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #10
RE: Projekte vom Metalbär

Yeah, und dann gleich mal ein Bildchen deiner grünen Schar hier einstellen!


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
08.11.2008 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #11
RE: Projekte vom Metalbär

green 35:


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

08.11.2008 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.100
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #12
RE: Projekte vom Metalbär

Sehr schön. Jetzt noch schnell bemalen und dann gehts ab zur Übung!!!


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
09.11.2008 2:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.452
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #13
RE: Projekte vom Metalbär

echt super die kleinen....


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
09.11.2008 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BanG
Beutespezies
*


Beiträge: 1.658
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Jan 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #14
RE: Projekte vom Metalbär

Sieht echt super aus, auch schön matt zum bemalen,Bin mal gespannt wie sie später aussehen


09.11.2008 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #15
RE: Projekte vom Metalbär

Sag mal ist deine Grundierung vom Farbton her "Camo Green"?

24.11.2008 12:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #16
RE: Projekte vom Metalbär

zur Abwechslung sind noch mehr kleine Kreaturen aus den Brutnestern gekrabbelt:

1 Symbiarch mit 5er Symbiontengefolge und
9 Symbionten

@Daniel:
"Army Green"-Sprühgrundierung von Army Painter


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

24.11.2008 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Beutespezies
*


Beiträge: 1.987
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Bewertung: 0
Beitrag: #17
RE: Projekte vom Metalbär

Nichtdas ich dir dein Farbschema auch noch klauen ^^°
Welche Schuppenfarbe nutzt der Herr denn?

27.11.2008 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #18
RE: Projekte vom Metalbär

Necron Abyss als Grundton, mit verd. Black Ink abgedunkelt
Regal Blue, Ultramarines Blue, Utramarines Blue/Bleached Bone (bei Absorbern nicht wirklich nötig, daher bisher nur als theoretische Highlight-Schicht)


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

27.11.2008 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #19
RE: Projekte vom Metalbär

was hab ich in letzter Zeit geschafft?
- 3 zusätzliche Symbionten für das Symbiarch-Gefolge gebaut
- 1 zusätzlichen Symbionten für den "nackten" Symbiontentrupp
- 10er Trupp Symbionten mit Säurezunge gebaut
- 3 Gespenster bemalt
- Leichenkarren bemalt (was hat mich das scheiß Ding für Arbeit gekostet... sieht aber gut aus. Bin jetzt aber am überlegen, ob ich die beiden anderen die ich noch nicht-zusammengebaut habe, weiterverkaufe)
- 4 Symbionten mit Injektor zusammengebaut
- Leviathan Purple (neue Citadel-Tusche) an dem Stachelganten und dem Krieger ausprobiert und schwer begeistert


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.01.2009 16:18 von DisposableHero.

09.01.2009 15:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.472
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #20
RE: Projekte vom Metalbär

was hab ich in letzter Zeit geschafft?
die verbliebenen 2 Symbionten mit Injektor zusammengebaut - der Trupp ist damit mit 6 Mann erstmal einsatzbereit; damit habe ich auch meinen ersten Apokalypse-Schwarm (den Symbiontenbefall) spielfertig. Weitere Symbionten werden erst später gekauft (sic!), erstmal hab ich noch genug anderes Krams zum zusammenbauen.

was kommt noch?
Prio 1
- 1 Gespenst fertig bemalen
- 2 Ghoule fertig bemalen

Prio 2
- 3 weitere Ghoule fertig bemalen
- berittenen Fluchfürst-AST zu Ende bemalen
- 2 Geisterbases bemalen
- Schwarzer Kutsche neue Basegestaltung verpassen
- 1 Tyranidenkrieger fertig bemalen
- 1 Stachelgant fertig bemalen
- 5 Blood Bowl-Zombies bemalen

Prio 3
- weitere Carnifexe zusammenbauen (passiert derzeit schon nebenbei beim Football gucken... entgraten/kleben geht halt besser nebenbei als bemalen)
- einen weiteren Schwarmtyranten, Tyranidenkrieger und Tyrantenwachen ausbrüten
- Blutritter zusammenbauen
- geflügelten Schwarmtyranten bemalen
- "Kreischer-Killer"-Carnifex bemalen
- Hormaganten bemalen
- 2 Blood Bowl-Zombies grundieren und bemalen


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

12.01.2009 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (22): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: