Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Ankündigung: Warhammer 40k Online von THQ
Verfasser Nachricht
Glorian Underhill
Rudelwolf
*****


Beiträge: 578
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Jun 2009
Status: Offline
Beitrag: #21
RE: Ankündigung: Warhammer 40k Online von THQ

So habe ich überprüft. Nicht schlecht Celebrir, keine These ohne Literaturhinweis. Wissenschaftlich einwandfrei. Smile

Was ich am Video bis jetzt interessant finde ist dass die Proportionen sehr an die Püppchen angeglichen sind, also nicht real.

Die Lasergewehre sind dick und die Granaten total riesig.

Was ich nur fürchte, ist dass es wieder nur Späze Märines gibt und die Imperiale Garde als Kannonenfutter verbleibt. Und das man den Titanen steuern kann kann ich mir gut vorstellen. Bei Star Wars Battlefront konnten zwei Typen auch einen AT-AT steuern der dann als Respawn punkt funktionierte der laufen konnte.

Zwei gute Rebellenpiloten konnten aber mit einem Snowspeeder und ihren schleppseilen den AT-AT zu fall bringen. Also gebe ich dem Titan nicht auch unendliche Trefferpunkte. Smile


22.06.2010 8:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Celebrir
Beutespezies
*


Beiträge: 155
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Jun 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #22
RE: Ankündigung: Warhammer 40k Online von THQ

Ich hab mal drei Eldar in einem Foren-RPG gespielt von daher kenne ich mich ganz gut mit ihrem Fluff aus Icon_wink Wobei ich gerade meinen alten Codex garnicht finde Oo

Das mit den "falschen" Poportionen passt schon, da man es halt eh von den Figuren her gewohnt ist. Wäre eher komisch wenn sie auf einmal realistisch wären.

Eine andere Frage die ich mir stelle, wenn es doch mehrere Völker, gibt, ist, wie siedas Balancing flufftechnisch realistisch machen wollen. Schon allein zwischen normalem Marine und Ordensprister wird es schwer, denn der Ordenspriester ist ja eigentlich in ziemlich allen belangen überlegen. Aber wenn sie zum Beispiel Imps dazu nehmen, wie sollen die ausgewogen zu den Space Marines seien ? Deshalb würde ich denken, dass es nur ein paar gut vergleichbare Völker gibt. Also das klassische Chaos gegen Loyale und vielleicht Orks als neutrales Volk. Ich hoffe aber mal ich habe da unrecht...

22.06.2010 9:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Rudelwolf
*****


Beiträge: 1.991
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #23
RE: Ankündigung: Warhammer 40k Online von THQ

Und weiter gehts....

The Imperium of Man
http://www.gametrailers.com/video/the-im...ium/704632

17.09.2010 10:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Celebrir
Beutespezies
*


Beiträge: 155
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Jun 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #24
RE: Ankündigung: Warhammer 40k Online von THQ

Klingt schonmal nicht schlecht, dass sie SM und Imps in einer Fraktion zusammenfassen. Damit steigen meine Hoffnungen auf drei andere Fraktionen: Orks, Chaos uuuuuuund Eldar Smile


Aus "Kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt" schlussfolgert sich "Kein Plan überlebt den ersten Würfelkontakt"
17.09.2010 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: