Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 [3] 4 Nächste > Letzte »
Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts
Verfasser Nachricht
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.451
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #41
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Weitere Neuerungen. Hatte ich zuerst übersehen.

- Abmessen: Es darf jetzt immer zu jeder Zeit abgemessen werden. Denke mal, das das wegen der 2W6 Angriffsreichweite geschieht.
Somit fällt auch schätzen weg......... Es wird nur noch anvisiert und gewürfelt. So wie bei 40K

- Zaubern: Komplett anders geworden. Hier Zitat Brückenkopf:

Magie
Kann man bei der Magie überhaupt von einer Veränderung sprechen? Es ist fast komplett überarbeitet worden. Angefangen bei Kleinigkeiten, wie z.B. dass Zaubersprüche nun nicht mehr zu Spielbeginn sondern davor festgelegt werden sollen.

Eine Veränderung die zum Balancing stark beitragen sollte, ist definitiv die Ermittlung der Energie- und Bannwürfel. Vorbei sind die Zeiten von magielastigen Armeen jenseits der 30 Energiewürfel. Zu Beginn jedes Spielzugs werden die Würfelpools mit Hilfe von 2 W6 ermittelt. Zusätzlich kann für jeden Zauberer ein W6 geworfen werden und bei einer 6 wird ein weiterer Würfel generiert. Insgesamt kann der Pool allerdings nicht mehr als 12 Energie- bzw. Bannwürfel enthalten. Das schränkt das Potenzial von Magie anfangs bereits ein. Dafür sind die neuen Zaubersprüche deutlich verheerender und mächtiger als die alten Lehren und werden in 4 Kategorien unterschieden, (Direktschaden, Geschosszauber, Unterstützungszauber, Fluch und Magiewirbel).

Ein Zauberer kann nun unabhängig von seiner Energiestufe zwischen 1 bis 6 Würfel zum sprechen seiner Zauber einsetzen, und addiert seine Magiestufe auf den erwürfelten Wert um gegen den Zauberwert (ehemals Komplexitätswert) des Zaubers zu würfeln. Zaubern will allerdings gut überlegt sein, denn Zauberpatzer und nicht gelingen von Zaubern ist deutlich verheerender als zuvor. Die Kontrollverlusttabelle erhält einige Schmerzhafte Erfahrungen für unfähige Zauberkünstler bereit. Sogar die Totale Energie hat einen negativen Effekt, denn der Zauberer muss auf der Kontrollverlusttabelle würfeln, und wie bereits erwähnt, hat diese es in sich.
Im Bereich der Magie müssen wir auf jeden Fall die deutlich gewachsene Liste der magischen Gegenstände eingehen. Hier gibt es nun eine riesige Auswahl an verschiedensten Gegenständen und auch ein paar Änderungen, so unterliegen beispielsweise Spruchrollen denselben Auflagen wie andere Magische Gegenstände, dürfen also nicht mehr als einmal in einer Armee vorkommen. Während man sich in den anderen Bereichen um ein besseres Balancing bemüht hat, war man bei den magischen Gegenständen eher fahrlässig. Die pauschalen Kosten für alle Armeen sind nicht angemessen, da verschiedene Gegenstände für bestimmte Völker deutlich mächtiger sind als für andere und somit andere Punktwerte tragen müssten.


Zuschlage aus Reihen wird nochmal interessanter. Somit kann mit Speeren sogar schon aus der 3´ten Reihe mitgeklotzt werden. Mit Horden Regeln (neue Regel für Regimenter über 30 Minis) sogar aus der 4´ten Reihe.

Beschuss ist jetzt immer so, das auch aus der 2´ten Reihe geschossen werden darf. Wie es bei Hügeln oder erhöhten Positionen aussieht kann ich nicht sagen.


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
13.07.2010 9:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #42
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Ja und wie funktioniert Raserei?

Das Virher abmessen ist ja Standard geworden, müssen sie immer noch angreifen und wenn ja wie weit? +1 A oder 2xA?

13.07.2010 18:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bolg
Rudelwolf
*****


Beiträge: 131
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #43
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Raserei verleid die Sonderregeln „Zusatzattacke“ und Berserkerwut“
Zu alten Raserei ändert sich das man die Raserei jetzt durch einen Test auf den Moralwert unterdrücken kann, Sollten sie den Test nicht schaffen so mußen sie einen Angriff ansagen wenn die Möglichkeit besteht das sie ankommt.
Ein Großer Nachteil besteht jetzt darin das Raserei und eine zusätzliche Handwaffe jeweils die Sonderregel „Zusatzattacke“ verleihen die nur besagt das das Model +1 Attacke erhält,
so das ein Model mit Raserei und zusätzlicher Handwaffe im Moment insgesamt nur +1 Attacke erhält.

Klarstellung Horden Regel:
Die Einheit muß nicht aus 30 Modellen bestehen, sie muß nur 10 Modele breit aufgestellt werden.

14.07.2010 0:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #44
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Bolg schrieb:
Klarstellung Horden Regel:
Die Einheit muß nicht aus 30 Modellen bestehen, sie muß nur 10 Modele breit aufgestellt werden.

Das kommt aber auf das Selbe hinaus.

14.07.2010 4:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #45
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Ist das so Spielbar mit der Prozenteinteilung???


*************** 1 Kommandant ***************

Grossmeister der Ordensritter
- Lanzen
+ - Schwert der Stärke
- Heilige Reliquie
- Verzauberter Schild
- - - > 245 Punkte


*************** 3 Helden ***************

Kampfzauberer
- Upgrade zur 2. Stufe
+ - 1 x Magiebannende Rolle
- 1 x Energiestein
- - - > 145 Punkte

Kampfzauberer
- Upgrade zur 2. Stufe
+ - Kristallkugel
- 1 x Magiebannende Rolle
- - - > 140 Punkte

Sigmarpriester
+ - Zweihandwaffe
- Schwere Rüstung
+ - Ikone des Magnus
- Das Zeichen des Sigmar
- - - > 138 Punkte


*************** 3 Kerneinheiten ***************

25 Schwertkämpfer
- Musiker
- Standartenträger
- Fechtmeister
+ 10 Abteilung Hellebarden
+ 10 Abteilung Musketenschützen
- - - > 305 Punkte

40 Speerträger
- Schilde
- Musiker
- Standartenträger
- Champion des Fürsten
+ 10 Abteilung Musketenschützen
+ 12 Abteilung Schwertkämpfer
- - - > 412 Punkte

5 Ordensritter
- Lanzen
- Musiker
- Standartenträger
- Rittmeister
+ - Banner der Pflicht
- - - > 165 Punkte


*************** 4 Eliteeinheiten ***************

6 Ritter des inneren Zirkels
- Zweihandwaffen
- Musiker
- Standartenträger
- Rittmeister
+ - Kriegsbanner
- - - > 221 Punkte

5 Schützenreiter
- Musiker
- Meisterschützenreiter
- Granatenbüchse
- - - > 129 Punkte

Mörser
- - - > 75 Punkte

Grosskanone
- - - > 100 Punkte


*************** 2 Seltene Einheiten ***************

Dampfpanzer
- - - > 300 Punkte

Höllenfeuer Salvenkanone
- - - > 110 Punkte


Gesamtpunkte Imperium : 2485

16.07.2010 16:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.451
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #46
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Jupp. Da du fuer Helden und Kommandanten ja nicht zusammen sondern einzeln 25% ausgeben kannst.....
Kern und Elite passen auch....

Sag mal warum nutzt du nicht den Magierstab der einen Wuerfel zus. wuerfeln leasst.... Ich finde den ja persoehnlich nicht schlecht wegen der max. 12 Wuerfel die man haben kann......


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2010 21:06 von Mshrak.

16.07.2010 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #47
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Eil ich seit 3 Jahren nicht mehr ins AB gesehen und das genommen habe was ich noch kannte

16.07.2010 21:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.451
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #48
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Sehet und Stauned.....

Einfach nur der Hammer was GW da abliefert:

http://www.brueckenkopf-online.com/?p=18963

Der Greif und die ROger hauen es mal richtig raus. Ich finde aber auch den HE Zauberer mal allererste Sahne. Wo schon frueher die Schaedelpassbox einfach super war, ist das hier ne ganz andere Stufe...


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
17.07.2010 11:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Beutespezies
*


Beiträge: 1.987
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Bewertung: 0
Beitrag: #49
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

nett nett,aber für mich immernoch das falsche Volk und (noch) das falsche System.

17.07.2010 11:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #50
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Geil der Dampfpanzer ist Spielbar geworden

Zitat:
Seite 50 – Dampfpanzer
Ersetze das Profil, die Ausrüstung und die Sonderregeln des
Dampfpanzers auf Seite 50 durch das Folgende:
B KG BF S W LP I A MW
Dampfpanzer spezial - - 6 10 10 - spezial -
Kommandant - 3 4 3 - - 3 1 10
Einheitentyp: Streitwagen* (Rüstungswurf 1+)
* Beachte, dass der Dampfpanzer nur W3 Aufpralltreffer
verursacht und nicht wie andere Streitwagen W6 (diese
addieren sich zu den W3 Aufpralltreffern pro DP).

19.08.2010 15:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
little_king
Beutespezies
*


Beiträge: 25
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #51
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Spielbar!?
Das blöde Ding ist für viele Völker nicht mehr zu knacken...

Da Helfen nur noch Kanonen.
Magie hilft nur bedingt, da das blöde Ding die Ini von Kommandanten nutzen kann (da Streitwagen). Oder habe ich da was übersehen?

24.08.2010 9:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #52
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Sag ich doch Spielbar, vorher war er einfach nur Müll.

24.08.2010 10:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #53
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Waldelfen FAQ so wirds gemacht Icon_wink

F: Was passiert, wenn sich ein Charaktermodell mit Spinnlingen in
einer Herausforderung gegen ein Charaktermodell befindet, das sein
Ziel immer auf eine andere vorgegebene Zahl oder gar automatisch
trifft? (Seite 61)
A: Wirf in jeder Nahkampfphase, in der dieses Problem auftaucht,
einen W6, um festzustellen, welche Regel Vorrang hat.

25.08.2010 22:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.100
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #54
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Um die eingestaubten Fantasyfiguren mal wieder zu säubern habe ich mich mal ein wenig umgesehen....

Jetzt mal die Regelfeinheiten weggelassen denke ich das eine Sache das Spiel wieder attraktiv macht, die Armeezusammenstellung. Ich weiß gar nicht mehr bei welcher Edi von den Prozentregelungen Abschied genommen wurde....
Beleuchtet man diesen Umstieg genauer fällt einem sofort auf das es dabei Armeetechnisch sehr unterschiedlich ausfiel. Elfen und Zwerge empfanden den Übergang nicht als störend weil ihre Einheiten eh sehr teuer waren und somit sowie nicht viel auf dem dem Feld zu sehen war. Aber Massenarmeen mit billigen Elite und Seltenen Einheiten sowie Helden und Kommandanten merkten es sehr stark. Jede Armee hat auf einmal bei 2000 Punkten max 1 General welcher von max. 3 Helden begleitet wird. Auch mehr wie 2 seltene Einheiten sind nun nicht mehr möglich. Also war man gezwungen in diesen Sektionen sich für die besten zu entscheiden.
Guckt man jetzt zu den O&G sieht man ein dickes Grinsen auf deren Gesichtern, 2 x 3 Trolle und 4 Kurbelwagen sind nun möglich was damals nicht ging. Auch eine Nachtgobboseinheit mit Halbmondbanner und 5 Helden wird wieder spielbar sein.
Allerdings hat die Prozentregelung auch wieder ihre Schattenseiten. Die Armeen die ihre kriegmaschienen ordentlich in Selten und Elite aufgeteilt haben wie das Imperium können nun einen wahren feuersturm entfachen. Bei 2000 Punkten sind es 2 HFSK, 2 Rakwes, 2 Mörser und 3 Großkanonen. Auch die Tiermenschen können nun eine reine Streitwagenarmee aufbauen weil diese bei ihnen Kern sind.

Alles zusammen betrachtet kann man nun wieder eine Armee spielen wie man sie sich vorstellt aber auf der anderen Seite werden auf Turnieren wieder arge Einschränkungen herrschen nachdem sich die ersten Bartlisten zeigen weil man nun einfach zu sehr in ein Extrem reingehen kann.


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
31.08.2010 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
little_king
Beutespezies
*


Beiträge: 25
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #55
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Wo zum Geier finde ich das deutsche Waldelfen FAQ das für die 8. Edition gilt?
Beim letzten Treffen meintet ihr, dass es sowas gibt...
Link bitte! Danke.

31.08.2010 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heretic
Beutespezies
*


Beiträge: 1.987
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Bewertung: 0
Beitrag: #56
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts
31.08.2010 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.451
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #57
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

@Sascha
Ja das ist mir auch schon mit Impsen aufgefallen. Die können mit schweren Waffen so hart austeilen das der Gegner um seine Leute weinen muss wie Sie weggebombt werden.....

Aber wer sagt auch, das Warhammer jemals ausgeglichen war. Ich finde es aber trotzdem schön, das die Prozente doch schon mehr regeln.
Du darfst nicht vergessen, das früher meistens nur Alibistandart reingenommen wurde. Jetzt ist es mit einer gewissen Punktemenge verbunden. Bei 2000 pkt mind. schon 500.
Kerne sind jetzt aber auch eine gute Alternative durch die Hordenregel geworden...
Auch teure Einheiten sollte man mal durchrechnen. Denn der Austeilungsgrad ist doch schon sehr heftig......


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
31.08.2010 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulli
Beutespezies
*


Beiträge: 608
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #58
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

Wenn ich nicht irre, will Björn Grundey aus BS seine Waldelfen verkaufen.
hat jemand Interesse daran?


Einer für alle und jeder für sich selbst!

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2010 13:52 von Ulli.

31.08.2010 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
little_king
Beutespezies
*


Beiträge: 25
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #59
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

ähm, der Link zum FAQ führt mich zum englischsprachigen FAQ... den kenne ich schon.

Beim letzten Spiel ist mir gesagt worden, dass es auch ein deutschsprachiges FAQ gibt.
Beim Eladan klingt es, als hätte er die Textpassage herauskopiert...

31.08.2010 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lilith
Beutespezies
*


Beiträge: 505
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #60
RE: Warhammer - 8te Edition - News, Rumors and Facts

@little_king: Ist auf deinem Rechner die GW Seite auch auf deutsch eingestellt?
Der Link sollte nämlich zum deutschsprachigen FAQ führen. Bei uns klappts.


"Die Häretiker verlangt es nach dem reinigenden Feuer der Absolution. Sie brauchen sich nicht zu sorgen, denn wir werden es über sie bringen."
31.08.2010 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: