Thema geschlossen  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
[W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt
Verfasser Nachricht
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #41
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Manuel hat dank der mächtigen Sonderregel "Heuler" 10:10 gespielt.

16.04.2011 14:38
Mshrak
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.445
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Beitrag: #42
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Icon_biggrin Schenkelklopfer Icon_biggrin

Hat er Ihn also in Grund und Boden geheult........ Weiter so Manu. Vielleicht geben die Gegner bald freiwillig auf Icon_biggrin


Meine Strasse....mein Leben.....mein Blog

Zitat aus der GW-Fanworld:
"...Welche Armee stellt einen schwächlichen Schlumpf aufs Schlachtfeld, der dafür sorgen kann, dass alle weglaufen und gibt ihm nicht mal ein T-Shirt mit auf den Weg, während alle anderen mit Schutzschilden rumlaufen..."
16.04.2011 16:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #43
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Wuggi gg. 6:14
Jan gg. Blood Angels 10:10
Manuel gegen CSM(Steini) 15:5!!!
Ich gegen CSM 19:1

16.04.2011 17:00
wuggibuggi
Beutespezies
*


Beiträge: 386
Gruppe: Besucher
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #44
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Daniel ist 3
Manu 13
Ich 16
Jan 23

16.04.2011 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #45
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

War auf jedenfall wieder gut hab das ein oder andere Bild gemacht kommen im Laufe des abends rein.

Hehe und es nimmt immer ein Wolfsgardist einen Pokal mit wenn ich dabei bin.

Achja, erster ist Jin-Roh zweiter Lord Nikon

16.04.2011 20:30
Tarquam
Rudelwolf
*****


Beiträge: 4.099
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Dec 2007
Status: Abwesend
Beitrag: #46
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Glückwunsch Icon_biggrin

Scheint ein lustiges Turnier gewesen zu sein, jedenfalls wenn man Daniel heißt! Ich bin echt mal auf die Berichte der anderen gespannt.


..he who does not try, will never succeed..

Into the fires of battle, unto the anvil of war!
16.04.2011 21:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Eladan
Nicht angemeldet


Beitrag: #47
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Ich denke die anderen hatten auch Spaß außer Manuel in Spiel 2. Das war auch das einzige mal wo ich bei ihm geschaut habe.

In Spiel 2 hab ich geiler Weise auch mal nur 12 Volltreffer gebraucht um nen Bot zu schrotten Icon_biggrin
Aber egal, mein Gegner hat dann einen Riesen Fehler gemacht und dann war's vorbei sonst hätte ich verloren

16.04.2011 21:58
DisposableHero
Leitwolf
******


Beiträge: 2.437
Gruppe: Vorstand
Registriert seit: Dec 2007
Status: Online
Beitrag: #48
RE: [W40k] Eye of the Dragon 2011, Verden - 16.4.11, 3x1500p beschränkt 1 Tag

Da ich mit meinen Berichten für die NGC immernoch nicht fertig bin, und mir das so ausführlich echt zu lange dauert, nur einen kurzen Abriss von mir:

Spiel 1 gegen Orks, Dirk "Lord-Nikon" Bretthauer, später 2.

Seine Liste ungefähr: 8 Bossbiker mit 8 Wundgruppen plus Waaghboss, 3x30 Boys (1 mit BigMc mit Feld), 10 Plünderaz, 10 Grotze.
Kampf im Morgengrauen, Viertel halten.

Den ganz linken Boy-Mob konnten die Symbionten auslöschen, der mittlere Boy-Mob wurde durch einen kombinierten Angriff aus 4 Symbionten, 30 Ganten, nem Trygon und dem Tervigon ausgelöscht, die Schwarmwachen (incl. Alphakrieger) haben den Bossbikern böse zugesetzt (einer wurde von Zoas erschossen, sonst haben den Beschuss der Schwarmwachen und den anschließenden Nahkampf mit den Wachen und dem Krieger nur der Boss und der Bannerträger mit je 1 LP überlebt), Schwarmtyrant hat versagt weil der nervengeschockte Boss eines Orkmobs mal eben aus 3 Attacken 3 Wunden macht.
Leider konnte Dirk im fünften Zug noch meine Kapsel erschießen, die ihm das hintere rechte Viertel streitig gemacht hat (Grotz halten das), und mit dem traurigen Rest der Bossbiker mir das vordere linke Viertel verweigern. Vorne rechts hielt der dritte Mob, inten links war von Plünderaz umkämpft. Hätte es einen sechsten Zug gegeben, hätte ich mein linkes Viertel freiräumen können (3 Ganteneinheiten, 4 Symbionten, Tervigon gegen 2 LP bei Bossbikern), mein rechtes Viertel umkämpfen können, und sein rechtes Viertel verweigern können (Trygon gegen Grotz in Angriffsreichweite).
So stand es leider 0:2, im sechsten wäre ein 1:0 für mich mehr oder weniger automatisch drin gewesen. Schade, denn der Schlachtverlauf sah eigentlich gar nicht nach einem Sieg für die Orks aus. Lief eigentlich alles glatt, aber ich hätte einfach noch nen Zug mehr gebraucht (den sechsten konnten wir übrigens mangels Zeit nicht mal mehr auswürfeln).

Spiel 2, gegen Blood Angels, El "Aufs_Maul" Lützi, später 14.
Schlagabtausch mit 5 Markern.

2x 6 Sturmtermis (2 Klauen, 4 Hämmer), 2x 5 Scouts mit SSG und Rakwe, 2 größere Sprungtrupps mit Melter (Sergeants 1x Faust, 1x E-Waffe) und Sanguiniuspriester, Scriptor mit Blutspeer.

Dumm gelaufen das Spiel irgendwie. Tervigon gibt gleich nach einmal brüten auf, damit ist der Plan, den einen Termitrupp einfach mit Brutganten zu füttern, gleich vorbei. Schwarmwachen scheitern daran, die Scouts in der Mitte zu erschießen. Alphakrieger mit ganten kommt auf ein halbes Zoll nicht an den einen Termitrupp ran, wird dann angegriffen, und der Alpha zeigt mal wieder dieselbe Leistung die er seit Januar zeigt... egal gegen was, maximal eine Wunde aus 4 Attacken (3+ treffen mit 1en wiederholen, verwunden immer auf 4+, wiederholbar, E-Waffe - genau wie auch schon bei den Bossbikern) und wird verdient erschlagen, so ein Versager hat es nicht verdient wieder absorbiert zu werden. Symbionten nehmen einen Scouttrupp hops, ziehen dadurch den einen Sprungtrupp wieder tief zurück in die eigene Hälfte, werden dann mäßig zusammengeboltert, greifen den Sprungtrupp an und halten ihn für eine weitere Runde bevor sie hops gehen. An und für sich gut. 10 Symbionten sind aber zu wenig wie man sieht. Krieger kommen von rechts geflankt und sichern das rechte MZ auf Höhe der Tischmitte, Schwarmmutti schirmt sie gegen den Sprungtrupp ab. Sprungtrupp kommt dann doch nach vorne, wird in 3 NK-Runden zu Kleinholz verarbeitet, Mutti bringt dann noch den letzten Scout um. Zoantrophen landen im 4ten Zug, versuchen die schön dicht stehenden Sprungmarines mit DS3-Schablonen zu grillen... beide geblockt vom Scriptor. Sprungmarines greifen die Zoas & Kapsel an, töten sie und gehen in Zug 5 aufs MZ zurück. Der komplette Rest meiner Armee wird von den Sturmtermis zermatscht, wenigstens einen Trupp konnte der Tervigon noch ganz auslöschen. 6. Zug gibt es nicht, leider.

Fazit: Hmmh, gegen die Liste hätte ich eigentlich gewinnen müssen. Habe ihm 3 der 4 Standards vernichtet, in einer 6ten Runde hätte ich seinen anderen Sturmtrupp wohl auch noch erreicht mit der Schwarmmutti, hätte also aus dem 1:1 ein 1:0 machen können. Problem war, dass ich die beiden Termitrupps nichtmal verlangsamen konnte, und er einfach keine 1en für Rüstung machen wollte. Bin nicht zufrieden weil einfach nix geklappt hat (Tervi sofort dicht, Alpha kommt nicht in den NK und macht nix, Trygon tötet einen Termi und stirbt, Zoas machen dank Psimatrix wieder GAR NIX, Schwarmwachen töten im ganzen Spiel 4 Scouts...), hier hätte ich mehr erreichen MÜSSEN. Hier hätte mir eine 6te Runde schon wieder geholfen.

Spiel 3, gegen Thorsten "Steini" Steinert, CSM, später Platz 20

Lashprinz, 8 Berserker in LR, 2x 5 Seuchenmarines mit je 1 Melter oder Plasma (?) in Rhino, 2x 3 Kyborgs.
Erobern & Halten mit Speerspitze.

Armer Steini, war nicht sein Tag. Hat aber auch sein MZ recht weit hinten in seinem Viertel platziert, ich meins ziemlich tief in meinem Viertel. Ich bleibe komplett in Reserve, er fährt mit dem LR auf meine Ecke zu, mit dem einen Rhino mehr ins rechte neutrale Viertel, mit dem anderen Rhino mehr ins linke neutrale Viertel, die Kyborgs laufen mehr oder weniger unmotiviert hin und her.
Trygon, Zoas und Schwarmmutti schocken in mein Viertel, Krieger und Ganten kommen am MZ aufs Feld, die Symbionten flanken von links auf sein MZ zu, die Schwarmwachen kommen auf höhe seines linken Rhinos aufs Feld und legen es lahm. Zoas legen den LR lahm, Trygon und Krieger erschießen 2 Berserker.
das rechte Rhino fährt auf den Tyranten zu, die Seuchis steigen aus und schießen ihm 1 LP weg, die Kyborgs mit Laskas nochmal einen. Die anderen Kyborgs und der LR dem Trygon 4 LP. Prinz versucht den Tyranten zu lashen (misslingt) und greift dann die Kapsel an (hätte gar nicht mehr angreifen können fällt mir jetzt auf), die Seuchis wollten meinen Tyranten angreifen (nee, nee, nee, Steini.. das ist gefahren), die Berserker die Zoas. DP klaut der Kapsel nur 2 LP, Überzahlwunden bestanden, yippie. Berserker töten Zoas.
Tervigon flankt von links hinter die Symbionten, die weiter auf die Ruine mit dem MZ zulaufen. Trygon läuft auf die Berserker zu, schießt, tötet keinen. Krieger schießen drauf, töten keinen. Grr. Schwarmwachen laufen weiter vor und sprengen das lahmgelegte Rhino. Schwarmtyrant nervenschockt die Seuchis, greift sie an und tötet 3 ohne Schaden zu nehmen. Trygon greift Berserker an, tötet 4 Berserker und wird erschlagen. Grrrrrr. Prinz erschlägt Kapsel.
Prinz und die letzten beiden Berserker laufen auf die Krieger zu und lashen sie hinter dem Gelände hervor. Seuchis aus dem kaputten Rhino laufen auf das MZ zu, schießen aber zusammen mit dem Kyborgs auf die Schwarmwachen - 1 tote Wache dank guter Deckungswürfe. Leeres Rhino fährt in Richtung mein MZ. Schwarmtyrant erschlägt die letzten 2 Seuchis, Prinz und Berserker greifen Krieger an - Prinz macht 4 2en zum Treffen, 1 LP. Der Berserker ohne Faust macht 1 weitere Wunde, die Krieger erschlagen im Gegenzug den E-Faust-Berserker, halten die Überzahlwunde.
Schwarmmutti greift den DP in den "Rücken" an, verliert 1 LP und tötet den DP, Krieger erledigen den Berserker.
Der Rest ist kurz erzählt: Alpha kommt nicht in den NK und überlebt mit 1 LP, Brutganten und Tervi halten das MZ (ist mit den Seuchis an den symbionten vorbei nicht mehr rangekommen), Schwarmtyrant hat das leere Rhino auch noch entsorgt und damit die komplette rechte Flanke (von dem lahmen LR mal abgesehen) geräumt. 2:0, Wurf für 6. Runde zeigt ne 2.

Fazit: MZ von Steini schlecht platziert, ansonsten hat er eigentlich einfach nur Pech gehabt. An Katalyst hab ich immer nur dann gedacht, wenn es keinen Sinn gemacht hat, als die Symbis es gegen die Seuchenmarines hätten gebrauchen können hab ichs vergessen. Grr.



Armeeliste mit Einheitenbewertung unkommentiert:

*************** 2 HQ ***************
Alphakrieger 80 Punkte, Tentakelpeitsche und Hornschwert 15 Pkt., Sensenklauen kostenlos, Toxinkammern 10 Pkt. - - - > 105 Punkte
(5+)

Schwarmtyrant 170 Punkte, Sensenklauen kostenlos, Sensenklauen kostenlos, Taktischer Instinkt 25 Pkt., Adrenalindrüsen 10 Pkt., Flügel 60 Pkt., Lebensraub kostenlos, Nervenschock kostenlos - - - > 265 Punkte
(3)

*************** 2 Elite ***************
3 Schwarmwachen 150 Pkt.
(5)

2 Zoantrophen 120 Pkt.
+ Landungsspore 40 Pkt. -> 40 Pkt. - - - > 160 Punkte
(5)

*************** 4 Standard ***************
4 Tyranidenkrieger 120 Pkt., Sensenklauen kostenlos, Säurespucker 15 Pkt., 1 x Biozidkanone 15 Pkt., Toxinkammern 20 Pkt. - - - > 170 Punkte
(2)

10 Termaganten 50 Pkt., Stachelfäuste 10 Pkt. - - - > 60 Punkte
(3)

Tervigon 160 Punkte, Toxinkammern 10 Pkt., Stachelhagel kostenlos, Katalyst 15 Pkt., Aufpeitschen 15 Pkt. - - - > 200 Punkte
(3)

10 Symbionten 140 Pkt.
(2)

*************** 1 Unterstützung ***************
Trygon 200 Punkte, Upgrade zum Alpha-Trygon 40 Pkt., Adrenalindrüsen 10 Pkt. - - - > 250 Punkte
(2)


Gesamtpunkte Tyraniden : 1500


No bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making the other poor dumb bastard die for his country.
(George S. Patton)

Manuel B.

20.04.2011 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: